schlote gruppe logoZukunftstag 2017 in Harsum

Wir bieten technische Berufe für Mädchen und Jungen.

Entdecker 2 Istock

Harsum - Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Niedersachsen fand auch dieses Jahr zeitgleich mit dem bundesweiten Girls' Day und Boys' Day statt.

12 Jungen und Mädchen nahmen am 27. April 2017 an unserem SCHLOTE Zukunftstag in Harsum teil.
Wir verstehen den Zukunftstag als ersten Einblick in unsere Arbeitswelt und eine mögliche berufliche Perspektive bei SCHLOTE.

Dem entsprechend haben wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht nur das Unternehmen und die Ausbildungsberufe vorgestellt, sondern praxisnah die Welt der Zerspanung "erleben" lassen.

In Gruppen aufgeteilt konnten die Jungen und Mädchen dann bei der Schlote FormTec GmbH ein eigenes Türschild fertigen und die Produktionsabläufe im Werk kennen lernen.

Nach einer kurzen, etwas unkonventionellen Vorstellungsrunde mit dem „Klopapierspiel“ wurde die Schlote Gruppe und die Ausbildungsberufe vorgestellt.

Ein Teil unserer Produkte lernten die Jugendlichen durch ein Schätzspiel kennen. Wie schwer könnte zum Beispiel ein Turbolader oder ein Kupplungsgehäuse sein? Auch konnten sie ihre Fingerfertigkeiten bei einer Drahtbiegeprobe zeigen. Daran kann gut verdeutlicht werden, wie wichtig handwerkliches Geschick und dreidimensionales Denken für unsere technischen Berufe sind.

Auch Teamfähigkeit und eine gute Kommunikation wurden spielerisch den Teilnehmer/innen näher gebracht. Abgerundet wurde der gemeinsame Tag durch eine Werksführung in der die Teile vom Wareneingang, über die einzelnen Bearbeitungsschritte bis hin zur Verpackung nachverfolgt wurden.

Ein rundum gelungener Tag für uns. Wir freuen uns schon auf den nächsten Zukunftstag am 26.04.2018!

Michael Ruhland und Nadine Gilke

Impressionen:
     Zukunftstag 2017 1a      Zukunftstag 2017 2a      Zukunftstag 2017 3a

                                                           Zukunftstag 2017 Gruppenbilda